Citroen C5 Aircross  >  Citroen C5 Aircross Betriebsanleitung  >  CITROËN Connect Nav

Citroen C5 Aircross > CITROËN Connect Nav

Citroen C5 Aircross. CITROËN Connect Nav

GPS-Satellitennavigation - Apps - Multimedia-Audiosystem- Bluetooth-Telefon

Die beschriebenen Funktionen und Einstellungen variieren je nach Ausführung und Konfiguration sowie Vertriebsland des Fahrzeugs.

Aus Sicherheitsgründen und weil sie die anhaltende Aufmerksamkeit des Fahrers erfordern müssen folgende Tätigkeiten bei stehendem Fahrzeug und ausgeschalteter Zündung vorgenommen werden:

  • Kopplung des Smartphones mit dem System über Bluetooth,
  • Verwendung des Smartphones,
  • Verbindung mit den Apps CarPlay oder Android Auto (bestimmte Apps unterbrechen ihre Anzeigen, während das Fahrzeug fährt),
  • Ansehen eines Videos (das Video hält an, wenn das Fahrzeug wieder losfährt),
  • Ändern der Systemeinstellungen und der Konfiguration.

AM- und DAB-Radio sind bei Hybridfahrzeugen nicht verfügbar.

Das System ist so eingerichtet, dass es nur im Fahrzeug funktioniert.

Die Anzeige der Meldung Energiesparmodus weist auf das unverzügliche Umschalten in den Standby-Modus hin.

Aktualisierungen von System- und Kartendaten können auf der Website der Marke heruntergeladen werden.

Sie erhalten auch Informationen über das Aktualisierungsverfahren.

Die OSS-Quellcodes (Open Source Software) des Systems sind unter folgenden Adressen erhältlich:
https://www.groupe-psa.com/fr/oss/
https://www.groupe-psa.com/en/oss/

Erste Schritte

Menüs

Navigation

Apps

Radio

Media

Telefon

Konfiguration

Erste Schritte

Konfiguration

MEHR SEHEN:

Jeep Compass. Planmässige Wartung

Richtige Wartung ist grundlegend für die Gewährleistung einer langen Lebensdauer des Fahrzeugs unter optimalen Bedingungen. Aus diesem Grund hat Jeep eine Reihe von Kontrollen und Dienstleistungen nach festgelegten Entfernungsintervallen und, wo verfügbar, nach festgelegten Zeitintervallen geplant, wie in der planmäßigen Wartung beschrieben.

Jeep Compass. Lanesense - je nach Ausstattung

LaneSense-Betrieb Das LaneSense-System arbeitet in einem Bereich zwischen 37 mph (60 km/h) und 112 mph (180 km/h). Mithilfe einer Vorwärtskamera erfasst das Lane- Sense-System die Fahrspurmarkierungen und die Fahrzeugposition innerhalb der Fahrspurgrenzen.

    Handbücher für Autos

     

Copyright © 2024 - All Rights Reserved - www.suvdeauto.com