Renault Kadjar  >  Renault Kadjar Betriebsanleitung  >  Praktische Hinweise  >  Scheinwerfer vorn

Renault Kadjar > Scheinwerfer vorn

SCHEINWERFER VORN: Lampenwechsel

Renault Kadjar. SCHEINWERFER VORN: Lampenwechsel

Zugang zu den Lampen

Um an die Lampen zu gelangen, muss die Luftleitung A an der linken Seite des Fahrzeugs ausgebaut werden. Dazu:

  • entfernen Sie die Klammern 3;
  • lösen Sie den Bolzen 2;
  • drücken Sie oben auf die Befestigungsklammern 1, um die Luftleitung A zu lösen;
  • verschieben Sie die Luftleitung A zur Vorderseite des Fahrzeugs, um sie zu entnehmen.

Setzen Sie nach dem Lampenwechsel die Luftleitung A unbedingt wieder ein. Gehen Sie dazu in umgekehrter Reihenfolge vor.

Schalten Sie vor jeglichen Arbeiten im Motorraum unbedingt die Zündung aus (siehe Informationen unter "Anlassen, Abstellen des Motors" in Abschnitt 2).

Renault Kadjar. SCHEINWERFER VORN: Lampenwechsel

An der rechten Seite des Fahrzeugs muss der Einfüllstutzen 4 des Behälters der Scheibenwaschanlage ausgebaut werden, um an die Lampen zu gelangen. Dazu:

  • lösen Sie den Stutzen 4;
  • ziehen Sie am Stutzen 4.

Vorsicht bei Arbeiten im Motorraum.

Der Motor kann noch heiß sein. Zudem kann sich der Kühlerventilator jederzeit in Gang setzen. Die Kontrolllampe im Motorraum erinnert daran.

Verletzungsgefahr!

Renault Kadjar. SCHEINWERFER VORN: Lampenwechsel

Blinkleuchten

Drehen Sie den Lampenträger 5 um eine Vierteldrehung und nehmen Sie die Lampe heraus.

Lampentyp: PY21W.

Beim Einsetzen der Lampe darauf achten, dass sie korrekt einrastet.

Die Lampen stehen unter Druck und können beim Austausch platzen.

Verletzungsgefahr!

Renault Kadjar. SCHEINWERFER VORN: Lampenwechsel

Abblendlicht mit Halogenlampe

Um die Lampe zu wechseln:

  • entfernen Sie die Abdeckung B;
  • drehen Sie den Lampenträger 6 um eine Viertelumdrehung;
  • entnehmen Sie die Lampe.

Lampentyp: H7.

Fernlicht mit Halogenlampe

Um die Lampe zu wechseln:

  • entfernen Sie die Abdeckung C;
  • drehen Sie den Lampenträger 7 um eine Viertelumdrehung;
  • entnehmen Sie die Lampe.

Lampentyp: H7.

Verwenden Sie unbedingt Anti-U.V.-Halogenlampen mit 55W, um eine Beschädigung der Kunststoffstreuscheibe der Scheinwerfer zu vermeiden.

Halogenlampen nie am Lampenglas, sondern am Sockel fassen.

Nach dem Lampenwechsel die Abdeckung wieder korrekt anbringen.

Renault Kadjar. SCHEINWERFER VORN: Lampenwechsel

LED-Abblendlicht/Fernlicht 9

Wenden Sie sich an eine Vertragswerkstatt.

Tagfahrlicht/Standlicht 8

Wenden Sie sich an eine Vertragswerkstatt.

Halogen-Nebelscheinwerfer 10

Es muss der vordere Stoßfänger ausgebaut werden, wenden Sie sich daher an einen Vertragspartner

Lampentyp: H11.

LED-Nebelscheinwerfer 10

Wenden Sie sich an einen Vertragspartner.

Besorgen Sie sich je nach den örtlichen Vorschriften bzw. vorsichtshalber je ein Sortiment Ersatzlampen und Sicherungen bei Ihrem Vertragshändler.

Die Lampen stehen unter Druck und können beim Austausch platzen.

Verletzungsgefahr!

Zusatzscheinwerfer

Wenn Sie Nebelscheinwerfer anbringen möchten, wenden Sie sich an eine Vertragswerkstatt.

Lassen Sie Arbeiten (oder Änderungen) an der elektrischen Anlage grundsätzlich in einer Vertragswerkstatt durchführen.

Ein fehlerhafter Anschluss könnte die gesamte elektrische Anlage (Kabel, einzelne Bauteile und besonders den Generator) zerstören.

RÜCKLEUCHTEN UND STANDLICHT: Austausch der Lampen

Renault Kadjar. RÜCKLEUCHTEN UND STANDLICHT: Austausch der Lampen

Stand- und Bremsleuchten 1

Wenden Sie sich an eine Vertragswerkstatt.

LED-Blinker 2

Wenden Sie sich an einen Vertragspartner.

Renault Kadjar. RÜCKLEUCHTEN UND STANDLICHT: Austausch der Lampen

Dritte Bremsleuchte 3

Wenden Sie sich an eine Vertragswerkstatt.

Nebelschlussleuchten und

Rückfahrscheinwerfer 4

Wenden Sie sich an einen Vertragspartner.

Renault Kadjar. RÜCKLEUCHTEN UND STANDLICHT: Austausch der Lampen

Kennzeichenleuchten 5

  • Die Leuchte 5 (mit Hilfe eines Schlitzschraubendrehers o. Ä.) ausrasten.
  • Nehmen Sie den Deckel der Leuchte ab, um an die Lampe zu gelangen.

Lampentyp: W5W.

Renault Kadjar. RÜCKLEUCHTEN UND STANDLICHT: Austausch der Lampen

Seitenblinker 6

Es muss der Rückspiegel ausgebaut werden, wenden Sie sich daher an einen Vertragspartner.

Lampentyp: W5W.

Die Lampen stehen unter Druck und können beim Austausch platzen.

Verletzungsgefahr!

INNENBELEUCHTUNG: Lampenwechsel

Renault Kadjar. INNENBELEUCHTUNG: Lampenwechsel

Lesespots 1

Wenden Sie sich an eine Vertragswerkstatt.

Renault Kadjar. INNENBELEUCHTUNG: Lampenwechsel

Beleuchtung 2 (Je nach Fahrzeug)

Wenden Sie sich an einen Vertragspartner.

Beleuchtung 3 (Je nach Fahrzeug)

Wenden Sie sich an eine Vertragswerkstatt.

Renault Kadjar. INNENBELEUCHTUNG: Lampenwechsel

Handschuhfachleuchten 4

Wenden Sie sich an eine Vertragswerkstatt.

Renault Kadjar. INNENBELEUCHTUNG: Lampenwechsel

Gepäckraumleuchten 5

Wenden Sie sich an eine Vertragswerkstatt.

Renault Kadjar. INNENBELEUCHTUNG: Lampenwechsel

Zentrale Konsolenbeleuchtung 6 (Je nach Fahrzeug)

Wenden Sie sich an eine Vertragswerkstatt.

Keycard (Batterie)

Reifen

MEHR SEHEN:

Renault Kadjar. Armaturenbrett und Betätigungen

ARMATURENBRETT UND BETÄTIGUNGEN: LINKSLENKUNG JE NACH OPTION BZW. VERTRIEBSLAND sind folgende Kontrollinstrumente und Bedienelemente vorhanden. Luftdüse. Belüftungsdüse. Bedienhebel für: Blinker; äußere Fahrzeugbeleuchtung Nebelleuchten.

Opel Grandland X. Airbag-System

Das Airbag-System besteht aus einer Reihe von einzelnen Systemen, je nach Ausstattungsumfang. Wenn die Airbags auslösen, werden sie innerhalb von Millisekunden aufgeblasen. Die Luft entweicht ebenso schnell, so dass dies während einer Kollision oft nicht bemerkt wird.

    Handbücher für Autos

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.suvdeauto.com