Jeep Compass  >  Jeep Compass Betriebsanleitung  >  Start und Betrieb  >  Tempomat - je nach Ausstattung

Jeep Compass > Tempomat - je nach Ausstattung

Bei eingeschaltetem Tempomat übernimmt diese Funktion bei Geschwindigkeiten über 32 km/h (20 mph) die Funktion des Gaspedals.

Die Tempomattasten sind rechts am Lenkrad eingebaut.

Jeep Compass. Tempomat
Tempomattasten

  1. Ein/Aus
  2. SET (+) (Geschwindigkeit erhöhen)
  3. RES (Wiederaufnahme)
  4. SET (-) (Geschwindigkeit verringern)
  5. CANC (Abbrechen)

HINWEIS:

  • Der Tempomat ist so ausgelegt, dass er sich zur Gewährleistung einer einwandfreien Funktion abschaltet, wenn mehrere Tempomat-Funktionen gleichzeitig betätigt werden. In diesem Fall kann der Tempomat wieder aktiviert werden, indem Sie die Taste ON/OFF (Ein/Aus) des Tempomaten drücken und die gewünschte Fahrgeschwindigkeit wieder einstellen.
  • Auf keinen Fall den Gangwahlhebel auf NEUTRAL (Leerlauf) stellen, wenn der Tempomat aktiviert ist. Hierdurch wird das System deaktiviert.

WARNUNG! Aus Sicherheitsgründen ist der Tempomat auszuschalten, wenn das Halten einer ausgewählten Geschwindigkeit nicht möglich ist. Ihr Fahrzeug kann in einem derartigen Fall zu schnell werden und Sie können die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren und einen Unfall verursachen.

Benutzen Sie den Tempomaten nicht bei dichtem Verkehr, auf kurvenreichen, vereisten, schneebedeckten oder glatten Straßen.

Aktivierung

Drücken Sie die Taste ON/OFF (Ein/Aus), um den Tempomaten zu aktivieren. Die Tempomat-Kontrollleuchte auf der Kombiinstrumentanzeige leuchtet auf. Um das System auszuschalten, drücken Sie die Taste ON/OFF (Ein/Aus) erneut. Die Tempomat-Kontrollleuchte erlischt. Wenn das System nicht benötigt wird, ist es auszuschalten.

WARNUNG! Es ist gefährlich, den Tempomaten eingeschaltet zu lassen, wenn er nicht benutzt wird. Das System kann versehentlich aktiviert und die Geschwindigkeit stärker als gewünscht erhöht werden. Sie können dabei die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren und einen Unfall verursachen. Lassen Sie daher das System immer ausgeschaltet, wenn Sie es nicht verwenden.

Einstellen einer gewünschten Geschwindigkeit

Schalten Sie den Tempomaten ein.

HINWEIS: Vor dem Drücken der Taste SET+ (Geschw. erhöhen) oder SET- (Geschw. verringern) muss das Fahrzeug mit gleichmäßiger Geschwindigkeit und auf ebener Strecke fahren.

Wenn das Fahrzeug die gewünschte Geschwindigkeit erreicht hat, drücken Sie die Taste SET+ (Geschw. erhöhen) oder SET- (Geschw. verringern) kurz. Das Gaspedal und das Fahrzeug arbeiten dann mit der gewählten Geschwindigkeit.

Wiederaufnahme der Geschwindigkeit

Zur Wiederaufnahme einer zuvor eingestellten Geschwindigkeit die Taste RES kurz drücken.

Die Wiederaufnahme ist bei jeder Geschwindigkeit über 32 km/h (20 mph) möglich.

Deaktivierung

Bei einer leichten Betätigung des Bremspedals, durch Drücken der Taste CANC (Abbrechen) bzw. bei normalem Bremsdruck zum Abbremsen des Fahrzeugs, wird der Tempomat deaktiviert, ohne die gespeicherte eingestellte Geschwindigkeit zu löschen.

Durch Drücken der Taste ON/OFF (Ein/Aus) oder durch Drehen der Zündung in die Position OFF (Aus) wird die Soll-Geschwindigkeit aus dem Speicher gelöscht.

Abstandstempomat (ACC) - je nach Ausstattung

Stopp/Start-System - je nach Ausstattung

MEHR SEHEN:

Opel Grandland X. Türen

Laderaum Heckklappe Öffnen Nach dem Entriegeln die Heckklappentaste drücken und die Heckklappe öffnen. Schließen Griff auf der Innenseite verwenden. Beim Schließen nicht auf das Touchpad drücken, da die Heckklappe sonst erneut entriegelt wird.

Renault Kadjar. Kraftstofftank

KRAFTSTOFFTANK Kraftstofftank Fassungsvermögen des Kraftstofftanks: Je nach Fahrzeug etwa 55 Liter oder 65 Liter bei Ausführungen mit Vor- oder Hinterradantrieb. 65 Liter bei Modellen mit vier angetriebenen Rädern. Um die Tankverschlussklappe 1 zu öffnen, drücken Sie bei entriegeltem Fahrzeug auf den Bereich A und lassen Sie dann los.

    Handbücher für Autos

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.suvdeauto.com