Lexus UX  >  Lexus UX Betriebsanleitung  >  Fahren  >  Verwenden der Fahrunterstützungssysteme  >  Lexus Safety System +

Lexus UX > Lexus Safety System +

Das Lexus Safety System+ umfasst die folgenden Fahrerassistenzsysteme und trägt zu einem sicheren und angenehmen Fahrerlebnis bei:

Fahrerassistenzsystem

  • PCS (Pre-Collision System)
  • LTA (Spurfolge-Assistent)
  • AHS (adaptives Fernlichtsystem)*
  • Fernlichtassistent*
  • RSA (Verkehrszeichenerkennung)*
  • Dynamische Radar-Geschwindigkeitsregelung mit Abstandsregelung über den gesamten Geschwindigkeitsbereich

*: Falls vorhanden

WARNUNG

■ Lexus Safety System +

Das Lexus Safety System + dient bei einer sicheren Fahrweise dazu, die Auswirkungen einer Kollision auf die Insassen und das Fahrzeug zu reduzieren bzw. den Fahrer bei normalen Fahrbedingungen zu unterstützen.

Da der Grad der Erfassungsgenauigkeit und der Eingriffsleistung dieses Systems begrenzt ist, sollten Sie sich nicht zu sehr auf dieses System verlassen. Der Fahrer ist stets dafür verantwortlich, die Straße und die Umgebung des Fahrzeugs im Blick zu behalten und das Fahrzeug sicher zu führen.

Sensoren

Zwei Arten von Sensoren, die sich hinter dem Frontgrill bzw. hinter der Windschutzscheibe befinden, erfassen die für den Betrieb der Fahrerassistenzsysteme erforderlichen Informationen.

Lexus UX. Lexus Safety System

  1. Radarsensor
  2. Frontkamera

WARNUNG

■ So vermeiden Sie eine Fehlfunktion des Radarsensors

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßregeln.

Anderenfalls funktioniert der Radarsensor möglicherweise nicht ordnungsgemäß, wodurch es zu einem Unfall mit tödlichen oder schweren Verletzungen kommen kann.

WARNUNG

  • Halten Sie den Radarsensor und die Radarsensorabdeckung stets sauber.

Lexus UX. Lexus Safety System

  1. Radarsensor
  2. Radarsensorabdeckung

Wenn die Vorderseite des Radarsensors oder die Vorder- bzw. Rückseite der Radarsensorabdeckung verschmutzt oder mit Wassertropfen, Schnee usw. bedeckt ist, reinigen Sie diese Bereiche.

Verwenden Sie zum Reinigen des Radarsensors und der Radarsensorabdeckung ein weiches Tuch, um Beschädigungen zu vermeiden.

  • Bringen Sie keine Zubehörteile, Aufkleber (auch keine durchsichtigen Aufkleber) oder anderen Gegenstände an Radarsensor, Radarsensorabdeckung oder dem umgebenden Bereich an.
  • Setzen Sie den Radarsensor und den angrenzenden Bereich keinen starken Stößen aus.

    Wurde der Radarsensor, der Frontgrill oder der Frontstoßfänger einem starken Stoß ausgesetzt, lassen Sie das Fahrzeug von einem Lexus-Vertragshändler bzw. einer Lexus-Vertragswerkstatt oder einer anderen zuverlässigen Werkstatt überprüfen.

  • Zerlegen Sie den Radarsensor nicht.
  • Verändern oder lackieren Sie den Radarsensor bzw. die Radarsensorabdeckung nicht.
  • In den folgenden Fällen muss der Radarsensor neu kalibriert werden. Setzen Sie sich für weitere Einzelheiten mit einem Lexus-Vertragshändler bzw. einer Lexus- Vertragswerkstatt oder einer anderen zuverlässigen Werkstatt in Verbindung.
    • Wenn der Radarsensor oder der Frontgrill entfernt und wieder angebracht oder ausgetauscht wird
    • Wenn der Frontstoßfänger ausgetauscht wird

■ So vermeiden Sie eine Fehlfunktion der Frontkamera

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßregeln.

Anderenfalls funktioniert die Frontkamera möglicherweise nicht ordnungsgemäß, wodurch es zu einem Unfall mit tödlichen oder schweren Verletzungen kommen kann.

  • Halten Sie die Windschutzscheibe stets sauber.
    • Wenn sich ein Ölfilm, Schmutz, Wasser, Schnee usw. auf der Windschutzscheibe befindet, reinigen Sie die Windschutzscheibe.
    • Selbst wenn ein Glasbeschichtungsmittel auf die Windschutzscheibe aufgetragen wurde, müssen die Frontscheibenwischer dennoch weiterhin verwendet werden, um Wassertropfen usw. im Bereich der Windschutzscheibe vor der Frontkamera zu entfernen.
    • Wenn die Windschutzscheibe innen an der Stelle verschmutzt ist, an welcher die Frontkamera montiert ist, setzen Sie sich mit einem Lexus-Vertragshändler bzw. einer Lexus-Vertragswerkstatt oder einer anderen zuverlässigen Werkstatt in Verbindung.

WARNUNG

  • Bringen Sie keine Gegenstände wie Aufkleber, durchsichtige Folien usw. an der Außenseite der Windschutzscheibe vor der Frontkamera an (schattierter Bereich in der Abbildung).

Lexus UX. Lexus Safety System

  1. Von der Oberkante der Windschutzscheibe bis ca. 1 cm unterhalb der Unterkante der Frontkamera
  2. Ca. 20 cm (etwa 10 cm rechts und links von der Mitte der Frontkamera)
  • Wenn der Bereich der Windschutzscheibe vor der Frontkamera beschlagen oder mit Kondenswasser oder Eis bedeckt ist, entfernen Sie den Beschlag, das Kondenswasser bzw. das Eis durch Einschalten der Windschutzscheibenbeheizung.
  • Wenn sich die Wassertropfen im Bereich der Windschutzscheibe vor der Frontkamera mit den Frontscheibenwischern nicht vollständig entfernen lassen, tauschen Sie die Wischereinsätze bzw. Wischerblätter aus.
  • Bringen Sie keine Fenstertönung an der Windschutzscheibe an.
  • Tauschen Sie die Windschutzscheibe aus, wenn sie Risse oder andere Schäden aufweist.

    Nach einem Austausch der Windschutzscheibe muss die Frontkamera neu kalibriert werden. Setzen Sie sich für weitere Einzelheiten mit einem Lexus-Vertragshändler bzw. einer Lexus-Vertragswerkstatt oder einer anderen zuverlässigen Werkstatt in Verbindung.

  • Lassen Sie keine Flüssigkeiten auf die Frontkamera gelangen.
  • Sorgen Sie dafür, dass kein helles Licht direkt in die Frontkamera strahlt.
  • Beschmutzen und beschädigen Sie die Frontkamera nicht.

    Achten Sie beim Reinigen der Innenseite der Windschutzscheibe darauf, dass kein Glasreiniger auf die Linse der Frontkamera gerät. Berühren Sie die Linse außerdem nicht.

    Wenn die Linse verschmutzt oder beschädigt ist, setzen Sie sich mit einem Lexus- Vertragshändler bzw. einer Lexus-Vertragswerkstatt oder einer anderen zuverlässigen Werkstatt in Verbindung.

  • Setzen Sie die Frontkamera keinen starken Stößen aus.
  • Ändern Sie nicht die Einbauposition oder - richtung der Frontkamera und entfernen Sie sie nicht.
  • Zerlegen Sie die Frontkamera nicht.
  • Verändern Sie keine Fahrzeugkomponenten im Bereich der Frontkamera (Innenrückspiegel usw.) oder des Dachhimmels.
  • Bringen Sie an der Motorhaube, dem Frontgrill oder dem Frontstoßfänger kein Zubehör an, das die Frontkamera verdecken könnte. Setzen Sie sich für weitere Einzelheiten mit einem Lexus- Vertragshändler bzw. einer Lexus-Vertragswerkstatt oder einer anderen zuverlässigen Werkstatt in Verbindung.
  • Wenn Sie ein Surfbrett oder einen anderen langen Gegenstand auf dem Dach transportieren, achten Sie darauf, dass die Frontkamera nicht verdeckt wird.
  • Nehmen Sie keine Veränderungen an den Scheinwerfern oder anderen Leuchten vor.

 

■ Wenn eine Warnmeldung auf dem Multi-Informationsdisplay angezeigt wird

Ein System ist möglicherweise vorübergehend nicht verfügbar oder es liegt eventuell eine Funktionsstörung des Systems vor.

  • Ergreifen Sie in den folgenden Situationen die in der Tabelle angegebenen Maßnahmen. Wenn normale Betriebsbedingungen erfasst werden, erlischt die Meldung und das System ist wieder betriebsbereit.

Falls die Meldung nicht verschwindet, setzen Sie sich mit einem Lexus-Vertragshändler bzw. einer Lexus-Vertragswerkstatt oder einer anderen zuverlässigen Werkstatt in Verbindung.

Lexus UX. Lexus Safety System

  • Sofern sich die Situation verändert hat (oder das Fahrzeug eine Zeit lang gefahren wurde) und die normalen Betriebsbedingungen wieder erfasst werden, erlischt in den folgenden Fällen die Meldung und das System ist wieder betriebsbereit.

Falls die Meldung nicht verschwindet, setzen Sie sich mit einem Lexus-Vertragshändler bzw. einer Lexus-Vertragswerkstatt oder einer anderen zuverlässigen Werkstatt in Verbindung.

  • Wenn die Temperatur rund um den Radarsensor außerhalb des Betriebstemperaturbereichs liegt, wie etwa wenn sich das Fahrzeug in der Sonne oder in einer extrem kalten Umgebung befindet
  • Wenn die Frontkamera keine vor dem Fahrzeug befindlichen Objekte erfassen kann, wie etwa beim Fahren im Dunkeln, bei Schneefall oder im Nebel oder wenn helles Licht direkt in die Frontkamera strahlt

PCS (Pre-Collision System)

Verwenden der Fahrunterstützungssysteme

MEHR SEHEN:

. Remote Touch

Remote Touch Mit dem Remote Touch können Sie das Zentraldisplay bedienen. Wenn Ihr Modell mit einem Navigationssystem ausgestattet ist, lesen Sie die "NAVIGATIONS- UND MULTIMEDIASYSTEM BETRIEBSANLEITUNG". Bedienung des Remote Touch ■ Schalter Taste "MAP" (10,3-Zoll-Display) Drücken Sie diese Taste, um die aktuelle Position des Fahrzeugs anzuzeigen.

Citroen C5 Aircross. Fahrmodi

Die Anzahl und Art der verfügbaren Fahrmodi hängt vom Motor und der Ausstattung des Fahrzeugs ab. Je nach Version erfolgt die Auswahl der Fahrmodi über eine der folgenden Steuerungen: Durch Drücken dieser Betätigung wird der Eco- Modus aktiviert.

    Handbücher für Autos

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.suvdeauto.com