Opel Grandland X  >  Opel Grandland X Betriebsanleitung  >  Instrumente, Bedienelemente  >  Fahrzeugmeldungen

Opel Grandland X > Fahrzeugmeldungen

Meldungen werden im Driver Information Center angezeigt. In einigen Fällen wird gleichzeitig ein Warnoder Signalton wiedergegeben.

Opel Grandland X. Fahrzeugmeldungen

Zum Bestätigen einer Nachricht auf SET / CLR drücken.

Fahrzeug- und Service-Meldungen

Die Fahrzeugmeldungen werden als Text angezeigt. Die in den Meldungen gegebenen Anweisungen sind zu befolgen.

Meldungen im Colour-Info-Display

Einige wichtige Meldungen können zusätzlich im Info-Display angezeigt werden. Manche Meldungen werden nur wenige Sekunden lang angezeigt.

Warn- und Signaltöne

Bei mehreren gleichzeitigen Warnmeldungen ertönt nur ein Warnton.

Beim Starten des Motors bzw. während der Fahrt

Der Warnton für nicht geschlossene Sicherheitsgurte hat gegenüber anderen Warntönen die höchste Priorität.

  • Bei einem nicht angelegten Sicherheitsgurt.
  • Bei nicht richtig geschlossener Tür bzw. Heckklappe.
  • Bei betätigter Parkbremse ab einer bestimmten Geschwindigkeit.
  • Bei automatischer Deaktivierung des Geschwindigkeitsreglers.
  • Beim Überschreiten einer programmierten Geschwindigkeit bzw. Geschwindigkeitsbegrenzung.
  • Bei Anzeige einer Warnmeldung im Driver Information Center.
  • Wenn sich der elektronische Schlüssel nicht im Fahrgastraum befindet.
  • Bei Erfassung eines Objekts durch die Einparkhilfe.
  • Bei einem unbeabsichtigten Spurwechsel.
  • Wenn der Abgasfilter seinen maximalen Füllstand erreicht hat.

Beim Abstellen des Fahrzeugs und / oder Öffnen der Fahrertür

  • Bei eingeschalteter Außenbeleuchtung.

Während eines Autostopps

  • Bei Öffnen der Fahrertür.
  • Wenn eine beliebige Bedingung für einen Neustart des Motors nicht erfüllt ist.

Batteriespannung

Bei zu niedriger Spannung der Fahrzeugbatterie wird eine Warnmeldung im Driver Information Center angezeigt.

Während der Fahrt deaktiviert die Lastreduzierungsfunktion vorübergehend bestimmte Funktionen, wie Klimaanlage, Heckscheibenheizung oder Lenkradheizung.

Die deaktivierten Funktionen werden automatisch wieder aktiviert, sobald die Bedingungen es zulassen.

Personalisierung

Fahrzeugpersonalisierung

Das Verhalten des Fahrzeugs kann durch Ändern der Einstellungen im Info-Display personalisiert werden.

Je nach Fahrzeugausstattung und länderspezifischen Vorschriften sind manche der nachfolgend beschriebenen Funktionen u. U. nicht verfügbar.

Einige Funktionen werden nur bei laufendem Motor angezeigt oder aktiviert.

Graphic-Info-Display

Opel Grandland X. Personalisierung

Zum Öffnen des Hauptmenüs auf MENU drücken.

Das Display mit dem Vier-Wege-Schalter bedienen:

Personalisierung/Konfiguration auswählen, OK.

Einstellung der Einheiten

Displaykonfiguration auswählen, OK.

Einheitenoptionen auswählen, OK.

Gewünschte Einstellungen auswählen, OK.

Spracheinstellungen

Displaykonfiguration auswählen, OK.

Sprachoptionen auswählen, OK.

Gewünschte Sprache auswählen, OK.

Fahrzeugeinstellungen

Fahrzeugparameter definieren auswählen, OK.

In den dazugehörigen Untermenüs können die folgenden Einstellungen geändert werden

  • Beleuchtung
    Follow-me-Home-Scheinwerfer: Aktivierung und Einstellung der Leuchtdauer.

    Willkommensbeleuchtung: Aktivierung und Einstellung der Leuchtdauer.

  • Komfort
    Ambientebeleuchtung: Aktivierung/ Deaktivierung.

    Heckwischer bei Rückwärtsgang: Aktivierung/ Deaktivierung.

  • Fahrzeug
    Nur Laderaum entriegeln: Aktivierung/ Deaktivierung.

    Türauswahl für Entriegelung: Fahrertür / alle Türen.

  • Fahrerassistenz
    Müdigkeitserkennung: Aktivierung/ Deaktivierung.

    Geschwindigkeitsempfehlung: Aktivierung/Deaktivierung.

7''-Colour-Info-Display

Opel Grandland X. Personalisierung

Einstellung der Einheiten

Einheiten wählen.

Einheiten für Verbrauch und Entfernung und Temperatur ändern.

Spracheinstellungen

Sprache(Language) wählen.

Die Sprache durch Antippen des entsprechenden Eintrags ändern.

Fahrzeugeinstellungen

Fahrzeug wählen.

In den dazugehörigen Untermenüs können die folgenden Einstellungen geändert werden:

  • Kollision / Warnsysteme
    Toter-Winkel-Warnung: Zum Aktivieren bzw. Deaktivieren der Toter-Winkel-Warnung.

    Übermüdungswarnung: Zum Aktivieren bzw. Deaktivieren der Müdigkeitswarnung.

    Informationen zu Tempolimits: Zum Aktivieren bzw. Deaktivieren der Anzeige von Geschwindigkeitsbegrenzungen durch die Verkehrszeichenerkennung.

    Führungslinien auf
    Rückfahrdisplay: Zum Ein- bzw. Ausblenden der Führungslinien der Rückfahrkamera auf dem Info-Display.

    Auffahrwarnung: Aktiviert bzw. deaktiviert die automatische Bremsfunktion der Auffahrwarnung und stellt die Empfindlichkeit der Auffahrwarnung ein.

  • Komfort
    Scheibenwischer an im Rückwärtsgang: Zum Ein- bzw. Ausschalten der automatischen Betätigung des Heckscheibenwischers bei Einlegen des Rückwärtsgangs.
  • Beleuchtung
    Ambientebeleuchtung: Zum Aktivieren bzw. Deaktivieren der Ambientebeleuchtung und zum Einstellen ihrer Helligkeit.

    Einstiegsbeleuchtung: Zum Aktivieren bzw. Deaktivieren der Willkommensbeleuchtung und zum Einstellen ihrer Einschaltdauer.

    Ausstiegsbeleuchtung: Schaltet die Beleuchtung beim Aussteigen ein oder aus bzw. ändert die Einschaltdauer.

  • Fernverriegelung, -entriegelung, -start
    Türentriegelung per
    Fernbedienung: Zum Ändern der Konfiguration zwischen ausschließlicher Entriegelung der Fahrertür und Entriegelung aller Türen beim Drücken der Taste an der Fernbedienung.

    Entriegelung nur Kofferraum: Zum Aktivieren bzw. Deaktivieren der ausschließlichen Entriegelung des Laderaums beim Drücken der Taste an der Fernbedienung.

8''-Colour-Info-Display

Opel Grandland X. Personalisierung

SET drücken, um das Einstellungsmenü aufzurufen.

Das Display über die Schaltflächen bedienen.

Einstellung der Einheiten

Systemparameter wählen.

Einheiten für Strecke und Verbrauch und Temperatur ändern.

Mit bestätigen.

Spracheinstellungen

Sprachen wählen.

Die Sprache durch Antippen des entsprechenden Eintrags ändern.

Mit bestätigen.

Fahrzeugeinstellungen

Opel Grandland X. Personalisierung

Opel Grandland X. Personalisierung drücken.

Fahrzeugeinstellungen wählen.

In den dazugehörigen Untermenüs können die folgenden Einstellungen geändert werden:

  • Fahrzeugzugang
    Entriegeln: Nur Fahrer: Zum Ändern der Konfiguration zwischen ausschließlicher Entriegelung der Fahrertür und Entriegelung aller Türen beim Drücken der Taste an der Fernbedienung.

    Entriegeln: Nur Kofferraum: Zum Aktivieren bzw. Deaktivieren der ausschließlichen Entriegelung des Laderaums beim Drücken der Taste an der Fernbedienung.

    Motorisierte Heckklappe/ Öffnung: Aktiviert und deaktiviert das Öffnen oder Schließen der elektrischen Heckklappe.

    Komfort-Kofferraumöffnung: Aktiviert oder deaktiviert die Funktion.

  • Sicherheit
    Anzeige empfohlene Geschwindigkeit: Zum Aktivieren bzw. Deaktivieren der Anzeige von Geschwindigkeitsbegrenzungen durch die Verkehrszeichenerkennung.

    Active safety brake: Aktiviert bzw. deaktiviert die aktive Gefahrenbremsung und die Auffahrwarnung.

    Die Warnungsempfindlichkeit kann ausgewählt werden.

    Rückspiegeleinstellung bei Rückfahrt: Stellt beim Einlegen des Rückwärtsgangs die Außenspiegel so ein, dass eine bessere Sicht auf die Bordsteine gewährleistet wird.

    Warnung Fahreraufmerksamkeit: Zum Aktivieren bzw. Deaktivieren der Müdigkeitswarnung.

    Heckscheibenwischer mit Rückwärtsgang: Zum Ein- bzw. Ausschalten der automatischen Betätigung des Heckscheibenwischers bei Einlegen des Rückwärtsgangs.

  • Fahrbeleuchtung
    Kurvenlicht: Aktiviert oder deaktiviert die Funktion.
  • Komfortbeleuchtung
    Nachleuchtfunktion: Zum Aktivieren bzw. Deaktivieren der Funktion und Anpassen der Dauer.

    Einstiegsbeleuchtung: Zum Aktivieren bzw. Deaktivieren der Funktion und Anpassen der Dauer.

    Ambientebeleuchtung: Zum Anpassen der Helligkeit der Ambientebeleuchtung.

Fahrfunktionen

Opel Grandland X. Personalisierung

Opel Grandland X. Personalisierungdrücken.

Fahrhilfen wählen.

In den dazugehörigen Untermenüs können die folgenden Einstellungen geändert werden:

  • Park Assist: Zum Aktivieren der erweiterten Einparkhilfe und zum Auswählen eines Einparkmanövers.
  • Toter-Winkel-Assistent: Zum Aktivieren bzw. Deaktivieren der Toter-Winkel-Warnung.
  • Rundumsichtsystem: Zum Aktivieren bzw.Deaktivieren der Funktion.

Telematik-Service

Displays

MEHR SEHEN:

Citroen C5 Aircross. Media

USB-Anschluss Stecken Sie den USB-Stick in den USB-Anschluss oder schließen Sie das USB-Gerät mithilfe eines passenden Kabels (nicht im Lieferumfang enthalten) an den USB-Anschluss an. Um das System zu schützen, verwenden Sie keinen USB-Verteiler.

Opel Grandland X. Telematik-Service

OnStar OnStar ist ein persönliches Konnektivitäts- und Serviceassistenzsystem mit integriertem WLAN-Hotspot. Der OnStar-Dienst ist an allen Wochentagen rund um die Uhr verfügbar. Hinweis OnStar ist nicht in allen Märkten verfügbar. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen an Ihre Werkstatt.

    Handbücher für Autos

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.suvdeauto.com