Lexus UX  >  Lexus UX Betriebsanleitung  >  Informationen und Kontrollleuchten zum Fahrzeugzustand  >  Head-up-Display

Lexus UX > Head-up-Display

Das Head-up-Display projiziert verschiedene auf den Fahrbetrieb bezogene Informationen sowie den Betriebszustand der Fahrunterstützungssysteme auf die Windschutzscheibe.

Komponenten des Systems

Lexus UX. Head-up-Display

Die in diesem Text verwendeten Abbildungen sind Beispiele und können von dem tatsächlich auf dem Head-up-Display angezeigten Bild abweichen.

  1. Bereich für die Fahrunterstützungssystem- Anzeige
    Bereich für die Anzeige von Navigationssystemdaten (falls vorhanden)
    Hier werden die folgenden, mit dem Navigationssystem verknüpften Elemente angezeigt:
    • Routenführung zum Ziel
    • Straßenname
    • Kompass (Anzeige "Fahrtrichtung oben")
  2. Bereich für die Fahrdaten-Anzeige
    Hier werden die folgenden Elemente angezeigt:
    • Tachometer
    • Fahrstufe/Schaltbereich
    • RSA (Verkehrszeichenerkennung) (falls vorhanden)
  3. Bereich für die Anzeige der Hybridsystem- Anzeige/des Drehzahlmessers
  4. Schalter für das Head-up-Display

■ Voraussetzung für den Betrieb des Head-up- Displays

Der Start-Schalter befindet sich auf ON.

■ Bei Verwendung des Head-up-Displays

Das Head-up-Display erscheint möglicherweise dunkel oder schwer lesbar, wenn es durch eine Sonnenbrille, insbesondere eine polarisierte Sonnenbrille, betrachtet wird. Passen Sie die Helligkeit des Head-up-Displays an oder nehmen Sie die Sonnenbrille ab.

■ Straßennamenanzeige

Es werden nur die Straßennamen angezeigt, die in den Kartendaten enthalten sind.

■ Außentemperaturanzeige

  • Die Außentemperatur wird in den folgenden Fällen angezeigt.
    • Wenn die Außentemperatur ca. 3 ºC oder weniger beträgt. (In diesem Fall wird die Außentemperaturanzeige angezeigt und die Kontrollleuchte für niedrige Außentemperatur blinkt etwa 10 Sekunden lang.)
    • Nachdem das Startbild angezeigt wurde. (Die Außentemperaturanzeige wird etwa 10 Sekunden lang angezeigt.)
  • In den folgenden Situationen wird die Außentemperatur möglicherweise nicht korrekt angezeigt oder die Änderung der Anzeige dauert länger als üblich:
    • Wenn das Fahrzeug steht oder mit geringer Geschwindigkeit gefahren wird (weniger als 20 km/h)
    • Wenn die Außentemperatur sich sehr plötzlich verändert (bei der Ausfahrt/Einfahrt in eine Garage, einen Tunnel usw.)
  • Wird "--" oder "E" angezeigt, liegt möglicherweise eine Störung des Systems vor. Bringen Sie Ihr Fahrzeug zu einem Lexus-Vertragshändler bzw. einer Lexus-Vertragswerkstatt oder einer anderen zuverlässigen Werkstatt.

WARNUNG

■ Bei Verwendung des Head-up-Displays

  • Stellen Sie sicher, dass die Position und Helligkeit des Head-up-Displays eine sichere Fahrweise nicht beeinträchtigen.

    Eine falsche Einstellung von Position und Helligkeit des Displays kann die Sicht des Fahrers behindern und zu einem Unfall mit tödlichen oder schweren Verletzungen führen.

  • Schauen Sie während der Fahrt nicht ununterbrochen auf das Head-up-Display, da Sie vor dem Fahrzeug befindliche Fußgänger, Gegenstände auf der Fahrbahn usw. übersehen könnten.

HINWEIS

■ Projektor für das Head-up-Display

  • Stellen Sie keine Getränke in die Nähe des Projektors für das Head-up-Display ab.

    Wenn der Projektor nass wird, kann es zu einer elektrischen Funktionsstörung kommen.

Lexus UX. Head-up-Display

  • Legen Sie keine Gegenstände auf den Projektor für das Head-up-Display und bringen Sie keine Aufkleber an ihm an.

    Dies könnte zu einer Unterbrechung der Head-up-Display-Anzeigen führen.

  • Berühren Sie nicht den Innenbereich des Projektors für das Head-up-Display und drücken Sie keine scharfkantigen Gegenstände oder Ähnliches in den Projektor.

    Dies könnte zu einer mechanischen Funktionsstörung führen.

Verwenden des Head-up-Displays

■ Aktivieren/Deaktivieren des Head-up- Displays

Drücken Sie den Schalter für das Headup- Display.

Lexus UX. Head-up-Display

■ Ändern von Einstellungen für das Head-up-Display

Die folgenden Einstellungen können über auf dem Multi-Informationsdisplay geändert werden.

  • Helligkeit und vertikale Position des Head-up-Displays

Wählen Sie diesen Eintrag, um die Helligkeit bzw. die vertikale Position des Head-up-Displays einzustellen.

  • Hybridsystem-Anzeige/Drehzahlmesser*

Wählen Sie diesen Eintrag, um die Hybridsystem- Anzeige, den Drehzahlmesser oder einen leeren Bildschirm anzuzeigen.

*: Um eine Einstellung für diesen Eintrag vorzunehmen, wählen Sie auf dem Multi- Informationsdisplay, dann "Fzg.Einst." und anschließend "HUD".

  • Anzeigeelemente des Displays*1

Wählen Sie diesen Eintrag, um die folgenden Elemente zu aktivieren bzw. zu deaktivieren:

  • Routenführung zum Ziel/Straßenname
  • Fahrunterstützungssystem-Anzeige*2
  • Kompass (Anzeige "Fahrtrichtung oben")
  • Betriebsstatus des Audiosystems

*1: Um eine Einstellung für diesen Eintrag vorzunehmen, wählen Sie auf dem Multi- Informationsdisplay, dann "Fzg.Einst." und anschließend "HUD".
*2: Aktivieren Sie diese Anzeige unbedingt, wenn Sie die Fahrunterstützungssysteme verwenden

  • Winkel des Displays*

Wählen Sie diesen Eintrag, um den Winkel des Head-up-Displays einzustellen.

*: Um eine Einstellung für diesen Eintrag vorzunehmen, wählen Sie auf dem Multi- Informationsdisplay, dann "Fzg.Einst." und anschließend "HUD".

■ Aktivieren/Deaktivieren des Head-up-Displays

Wenn Sie das Head-up-Display deaktiviert haben, bleibt es auch deaktiviert, wenn der Start-Schalter ausgeschaltet und dann wieder auf ON geschaltet wird.

■ Display-Helligkeit

Die Helligkeit des Head-up-Displays kann über auf dem Multi-Informationsdisplay eingestellt werden. Sie wird aber auch automatisch entsprechend der Umgebungshelligkeit angepasst.

■ Automatische Positionseinstellung des Head-up-Displays (Fahrzeuge mit Fahrpositionsspeicher)

Wenn die Display-Position gespeichert wurde, wird das Head-up-Display automatisch auf die gewünschte Position eingestellt.

■ Wenn die 12-V-Batterie abgeklemmt wird

Die individuell angepassten Einstellungen für das Head-up-Display werden zurückgesetzt.

WARNUNG

■ Vorsichtsmaßregeln beim Ändern von Einstellungen für das Head-up-Display

Da das Hybridsystem während des Änderns der Einstellungen für das Head-up-Display laufen muss, stellen Sie sicher, dass das Fahrzeug an einem ausreichend belüfteten Ort abgestellt ist. In geschlossenen Räumen wie einer Garage können sich Abgase, darunter das giftige Kohlenmonoxid (CO), ansammeln und ins Fahrzeug eindringen. Dies kann tödlich sein oder zu schwerwiegenden Gesundheitsschäden führen.

HINWEIS

■ Beim Ändern der Einstellungen für das Head-up-Display

Stellen Sie sicher, dass das Hybridsystem während des Änderns der Einstellungen für das Head-up-Display in Betrieb ist, um ein Entladen der 12-V-Batterie zu verhindern.

Bereich für die Fahrunterstützungssystem- Anzeige

Hier wird der Betriebsstatus der folgenden Systeme angezeigt:

  • LTA (Spurfolge-Assistent) (falls vorhanden)
  • Dynamische Radar-Geschwindigkeitsregelung mit Abstandsregelung über den gesamten Geschwindigkeitsbereich (falls vorhanden)

Auf dem Head-up-Display angezeigte Inhalte unterscheiden sich möglicherweise in Details von den auf dem Multi-Informationsdisplay angezeigten Inhalten. Einzelheiten können Sie der Beschreibung des jeweiligen Systems entnehmen.

Pop-up-Anzeige

Bei Bedarf erscheinen Pop-up-Anzeigen für die folgenden Systeme.

■ Fahrunterstützungssysteme

Zeigt Warnmeldungen/Vorschläge/Hinweise oder den Betriebszustand des betreffenden Systems an.

  • PCS (Pre-Collision System) (falls vorhanden)
  • Lexus-Einparkhilfesensor (falls vorhanden)
  • Parkunterstützungsbremsfunktion (für statische Objekte) (falls vorhanden)
  • Brake-Override-System
  • Anfahrkontrolle

Auf dem Head-up-Display angezeigte Inhalte unterscheiden sich möglicherweise in Details von den auf dem Multi-Informationsdisplay angezeigten Inhalten. Einzelheiten können Sie der Beschreibung des jeweiligen Systems entnehmen.

■ Symbole /

Diese Symbole sind mit dem Multi-Informationsdisplay verknüpft.

: Hauptwarnsymbol

Wird angezeigt, wenn eine Warnmeldung auf dem Multi-Informationsdisplay angezeigt wird.

: Informationssymbol

Wird angezeigt, wenn eine Pop-up-Anzeige mit einem Vorschlag oder mit einem Hinweis auf dem Multi-Informationsdisplay angezeigt wird.

■ Warnmeldung

Einige Warnmeldungen werden abhängig von bestimmten Umständen bei Bedarf angezeigt.

Auf dem Head-up-Display angezeigte Inhalte unterscheiden sich möglicherweise in Details von den auf dem Multi-Informationsdisplay angezeigten Inhalten.

■ Betriebsstatus des Audiosystems

Wird angezeigt, wenn ein Lenkradschalter für das Audiosystem betätigt wird.

■ Status der Freisprecheinrichtung

Wird angezeigt, wenn die Freisprecheinrichtung in Betrieb ist.

■ Beim Erscheinen einer Pop-up-Anzeige

Wenn eine Pop-up-Anzeige erscheint, wird die aktuelle Anzeige möglicherweise nicht mehr angezeigt. Ist dies der Fall, wird die Anzeige wieder angezeigt, sobald die Pop-up-Anzeige verschwindet.

Bereich für die Anzeige der Hybridsystem-Anzeige/des Drehzahlmessers

■ Hybridsystem-Anzeige

Lexus UX. Head-up-Display

  1. Ladebereich
  2. Hybrid-Eco-Bereich
  3. Eco-Bereich
  4. Power-Bereich

Die hier angezeigten Elemente entsprechen den auf dem Instrument (Hybridsystem- Anzeige) angezeigten Elementen.

■ Drehzahlmesser

Zeigt die Motordrehzahl in Umdrehungen pro Minute an.

Energie-Überwachungsanzeige/Verbrauchsbildschirm

Multi-Informationsdisplay

MEHR SEHEN:

Renault Kadjar. Tempomat (Regler-Funktion)

TEMPOMAT: Regler-Funktion Der Tempomat (Regler-Funktion) dient dazu, eine vom Fahrer vorgewählte Geschwindigkeit, die so genannte Regelgeschwindigkeit, konstant einzuhalten. Die Einstellung dieser Regelgeschwindigkeit ist ab 30 km/h stufenlos möglich.

Renault Kadjar. Äußere Fahrzeugbeleuchtung

ÄUßERE FAHRZEUGBELEUCHTUNG Standlicht Den Ring 3 drehen, bis das Symbol gegenüber der Markierung 2 steht. Die Kontrolllampe leuchtet an der Instrumententafel auf. Vor Beginn einer Nachtfahrt: Überprüfen Sie die korrekte Funktionsweise der elektrischen Ausrüstung.

    Handbücher für Autos

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.suvdeauto.com