Lexus UX  >  Lexus UX Betriebsanleitung  >  Vor Fahrtantritt  >  Einstellen der Sitze

Lexus UX > Einstellen der Sitze

Vordersitze

Die Sitze können eingestellt werden (in Längsrichtung, Höhe usw.). Stellen Sie den Sitz so ein, dass Sie beim Fahren die richtige Fahrhaltung einnehmen.

Einstellung

Manuell verstellbarer Sitz

Lexus UX. Einstellen der Sitze

  1. Einstellhebel für die Sitzposition
  2. Einstellhebel für den Rückenlehnen- Neigungswinkel
  3. Einstellhebel für die Sitzhöhe

Elektrisch verstellbarer Sitz

Lexus UX. Einstellen der Sitze

  1. Einstellschalter für die Sitzposition
  2. Einstellschalter für die Sitzkissenneigung
  3. Einstellschalter für den Rückenlehnen- Neigungswinkel
  4. Einstellschalter für die Sitzhöhe
  5. Einstellschalter für die Lendenstütze (Fahrerseite)

■ Beim Einstellen des Sitzes

  • Stellen Sie sicher, dass kein in der Nähe befindlicher Mitfahrer oder Gegenstand mit dem Sitz in Berührung kommt.
  • Achten Sie beim Einstellen des Sitzes darauf, dass die Kopfstütze nicht den Dachhimmel berührt.

■ Elektrische Einstiegshilfe (Fahrzeuge mit Fahrpositionsspeicher)

Der Fahrersitz und das Lenkrad bewegen sich in Abhängigkeit vom Modus des Start-Schalters und dem Zustand des Fahrer-Sicherheitsgurts.

■ Einklemmschutzfunktion (Fahrzeuge mit Fahrpositionsspeicher)

Wenn hinter dem Vordersitz ein Gegenstand eingeklemmt wird, während die Fahrposition abgerufen wird oder die elektrische Einstiegshilfe in Betrieb ist, wird der Vordersitz gestoppt und leicht vorwärts bewegt. Wenn die Einklemmschutzfunktion aktiviert wird, stoppt der Sitz an einer anderen Stelle als der gespeicherten Sitzposition. Überprüfen Sie die Sitzposition.

WARNUNG

■ Beim Einstellen der Sitzposition

  • Gehen Sie beim Einstellen der Sitzposition vorsichtig vor, um sicherzustellen, dass andere Mitfahrer nicht durch einen sich bewegenden Sitz verletzt werden.
  • Um Verletzungen zu vermeiden, fassen Sie nicht unter den Sitz oder in die Nähe beweglicher Teile.

    Finger oder Hände könnten im Sitzmechanismus eingeklemmt werden.

  • Stellen Sie sicher, dass die Füße genug Freiraum haben, sodass sie nicht eingeklemmt werden können.

■ Sitzeinstellung

  • Neigen Sie die Rückenlehne nicht mehr als nötig zurück, um bei einem Unfall nicht Gefahr zu laufen, unter dem Beckengurt durchzurutschen.

    Wird die Rückenlehne zu stark nach hinten geneigt, könnte der Beckengurt über Ihre Hüften rutschen und die Rückhaltekräfte würden direkt auf Ihren Bauch einwirken oder Ihr Hals könnte unter den Schultergurt geraten, wodurch sich bei einem Unfall das Risiko erhöhen würde, tödliche oder schwere Verletzungen zu erleiden.

    Nehmen Sie während der Fahrt keine Sitzeinstellungen vor, da sich der Sitz dabei unerwartet bewegen kann und Sie die Kontrolle über das Fahrzeug verlieren könnten.

  • Manuell verstellbarer Sitz: Stellen Sie nach dem Einstellen des Sitzes sicher, dass er in der neuen Position eingerastet ist.

Rücksitze

Die Rückenlehnen der Rücksitze lassen sich herunterklappen.

Herunterklappen der Rücksitzlehnen

■ Vor dem Herunterklappen der Rücksitzlehnen

1. Parken Sie das Fahrzeug an einer sicheren Stelle.

Betätigen Sie kräftig die Feststellbremse und schalten Sie den Schalt-/Wählhebel auf "P".

2. Passen Sie die Position des Vordersitzes und den Winkel der Rückenlehne an.

Je nach Position des Vordersitzes kann das Umklappen des Rücksitzes bei nach hinten geneigter Vordersitz-Rückenlehne beeinträchtigt werden.

3. Senken Sie die Rücksitz-Kopfstütze ab.

4. Verstauen Sie die Rücksitz-Armlehne, falls sie ausgeklappt ist.

Dieser Schritt ist nicht erforderlich, wenn nur der linke Sitz umgeklappt wird.

■ Herunterklappen der Rücksitzlehnen

Ziehen Sie am Entriegelungshebel für die Rückenlehne und klappen Sie die Rückenlehne um.

Lexus UX. Einstellen der Sitze

■ Aufrichten der Rücksitzlehnen

Ziehen Sie den Sicherheitsgurt durch die Gurtführung A, um zu verhindern, dass er zwischen dem Sitz und Fahrzeugteilen eingeklemmt wird, und klappen Sie die Rückenlehne ordnungsgemäß in die Verriegelungsstellung zurück.

Lexus UX. Einstellen der Sitze

WARNUNG

■ Beim Herunterklappen der Rücksitzlehnen

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßregeln.

Anderenfalls kann es zu tödlichen oder schweren Verletzungen kommen.

  • Versuchen Sie nicht, die Rückenlehnen während der Fahrt herunterzuklappen.
  • Halten Sie das Fahrzeug auf ebenem Untergrund an, betätigen Sie die Feststellbremse und schalten Sie den Schalt- /Wählhebel auf "P".
  • Lassen Sie während der Fahrt niemanden auf einer heruntergeklappten Rückenlehne oder im Gepäckraum sitzen.
  • Lassen Sie nicht zu, dass Kinder in den Gepäckraum steigen.
  • Klappen Sie den Rücksitz nicht um, wenn dieser besetzt ist.
  • Achten Sie darauf, dass beim Verstellen weder Füße noch Hände an den sich bewegenden Teilen oder Gelenken der Sitze eingeklemmt werden.
  • Lassen Sie nicht zu, dass Kinder den Sitz verstellen.

■ Nach dem Aufrichten der Rücksitzlehnen

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßregeln.

Anderenfalls kann es zu tödlichen oder schweren Verletzungen kommen.

  • Bewegen Sie die Rückenlehne leicht vor und zurück, um sicherzustellen, dass sie fest eingerastet ist. Wenn Sie die rote Markierung am Entriegelungshebel für die Rückenlehne sehen können, ist die Rückenlehne nicht fest eingerastet. Stellen Sie sicher, dass die rote Markierung nicht zu sehen ist.

Lexus UX. Einstellen der Sitze

  • Achten Sie darauf, dass die Sicherheitsgurte weder verdreht noch in der Rückenlehne eingeklemmt sind.

Fahrpositionsspeicher

Mit dieser Funktion werden der Fahrersitz, das Lenkrad, die Außenspiegel und das Head-up-Display (falls vorhanden) automatisch eingestellt, um das Einsteigen und Aussteigen zu erleichtern oder um die Einstellungen an Ihre n persönlichen Bedarf anzupassen.

Es können bis zu 3 verschiedene Fahrpositionen gespeichert werden.

Jeder elektronische Schlüssel (auch ein Kartenschlüssel) kann einer bevorzugten Sitzposition zugeordnet werden.

Erleichtertes Ein- und Aussteigen für den Fahrer (elektrische Einstiegshilfe)

Lexus UX. Einstellen der Sitze

Nachdem alle nachstehend genannten Schritte durchgeführt wurden, werden der Fahrersitz und das Lenkrad automatisch so eingestellt, dass der Fahrer leicht einsteigen und aussteigen kann.

  • Der Schalt-/Wählhebel wurde auf "P" geschaltet.
  • Der Start-Schalter wurde ausgeschaltet.
  • Der Fahrer-Sicherheitsgurt wurde gelöst.

Wenn einer der folgenden Schritte durchgeführt wurde, kehren Fahrersitz und Lenkrad automatisch in ihre Ausgangsstellung zurück.

  • Der Start-Schalter wurde auf ACC oder ON geschaltet.
  • Der Fahrer-Sicherheitsgurt wurde angelegt.

■ Funktion der elektrischen Einstiegshilfe

Wenn sich der Sitz beim Verlassen des Fahrzeugs bereits in der hintersten Position usw.

befindet, funktioniert die elektrische Einstiegshilfe möglicherweise nicht.

■ Persönliche Einstellungen

Sie können das Ausmaß der Sitzbewegung bei der elektrischen Einstiegshilfe an Ihren persönlichen Bedarf anpassen.

Speichern einer Fahrposition

1. Stellen Sie sicher, dass sich der Schalt- /Wählhebel in Position "P" befindet.

2. Schalten Sie den Start-Schalter auf ON.

3. Bringen Sie Fahrersitz, Lenkrad, Außenspiegel und Head-up-Display (falls vorhanden) in die gewünschte Position.

4. Drücken Sie die Taste "SET" und drücken Sie gleichzeitig (oder innerhalb von 3 Sekunden nach dem Drücken der Taste "SET") die Taste "1", "2" oder "3", bis der Signalton ertönt.

Wurde die gewählte Taste bereits programmiert, wird die zuvor gespeicherte Einstellung überschrieben.

Lexus UX. Einstellen der Sitze

■ Sitzpositionen, die gespeichert werden können

Alle eingestellten Positionen außer der mit dem Schalter für die Lendenstütze eingestellten Position können gespeichert werden.

■ Korrekte Verwendung der Fahrpositionsspeicherfunktion

Wenn der Sitz sich bereits ganz vorne oder ganz hinten befindet und in die gleiche Richtung bewegt wird, weicht die beim Abrufen eingestellte Position eventuell leicht von der ursprünglich gespeicherten Position ab.

WARNUNG

■ Vorsichtsmaßregel in Bezug auf die Sitzeinstellung

Achten Sie bei der Sitzeinstellung darauf, dass der Sitz nicht den hinten sitzenden Mitfahrer trifft oder Ihren Körper gegen das Lenkrad drückt.

Abrufen einer Fahrposition

1. Stellen Sie sicher, dass sich der Schalt- /Wählhebel in Position "P" befindet.

2. Schalten Sie den Start-Schalter auf ON.

3. Drücken Sie zum Abrufen der gewünschten Fahrposition die entsprechende Taste, bis der Signalton ertönt.

Lexus UX. Einstellen der Sitze

■ So stoppen Sie den Positionsabruf auf halbem Weg

Wählen Sie eine der folgenden Vorgehensweisen:

  • Drücken Sie die Taste "SET".
  • Drücken Sie die Taste "1", "2" oder "3".
  • Betätigen Sie einen der Einstellschalter für den Sitz (dadurch wird nur der Abruf der Sitzposition abgebrochen).
  • Betätigen Sie den Verstellschalter für die Schwenk-/Teleskoplenksäule (dadurch wird nur der Abruf der Lenkradposition abgebrochen).

■ Aktivieren des Fahrpositionsspeichers, nachdem der Start-Schalter ausgeschaltet wurde

Gespeicherte Sitzpositionen können noch bis zu 180 Sekunden nach dem Öffnen der Fahrertür und weitere 60 Sekunden nach dem Schließen der Fahrertür aktiviert werden.

■ Wenn die gespeicherte Sitzposition nicht abgerufen werden kann

Wenn die Sitzposition in einem bestimmten Bereich gespeichert wurde, wird sie in einigen Fällen möglicherweise nicht abgerufen. Setzen Sie sich für weitere Einzelheiten mit einem Lexus-Vertragshändler bzw. einer Lexus-Vertragswerkstatt oder einer anderen zuverlässigen Werkstatt in Verbindung.

Speichern einer Fahrposition auf einem elektronischen Schlüssel (einschließlich Kartenschlüssel*) sowie Löschen und Abrufen einer dort gespeicherten Fahrposition (Speicherabruffunktion)

■ Speicherverfahren

Speichern Sie Ihre Fahrposition unter Taste "1", "2" oder "3", bevor Sie Folgendes ausführen: Sorgen Sie dafür, dass Sie nur den Schlüssel bei sich tragen, den Sie programmieren möchten, und schließen Sie dann die Fahrertür.

Befinden sich 2 oder mehr Schlüssel im Fahrzeug, kann die Fahrposition nicht ordnungsgemäß gespeichert werden.

1. Stellen Sie sicher, dass sich der Schalt- /Wählhebel in Position "P" befindet.

2. Schalten Sie den Start-Schalter auf ON.

3. Rufen Sie die Fahrposition ab, die Sie speichern möchten.

4. Halten Sie die Abruftaste gedrückt und drücken Sie gleichzeitig den Zentralverriegelungsschalter (zum Verriegeln bzw. Entriegeln) so lange, bis der Signalton ertönt.

Falls das Speicherverfahren nicht erfolgreich war, ertönt ca. 3 Sekunden lang ein anhaltender Signalton.

Lexus UX. Einstellen der Sitze

■ Löschverfahren

1. Sorgen Sie dafür, dass Sie nur den Schlüssel bei sich tragen, dessen Programmierung Sie löschen möchten, und schließen Sie dann die Fahrertür.

Befinden sich 2 oder mehr Schlüssel im Fahrzeug, kann die Fahrposition nicht ordnungsgemäß gelöscht werden.

2. Schalten Sie den Start-Schalter auf ON.

3. Halten Sie die Taste "SET" gedrückt und drücken Sie gleichzeitig den Zentralverriegelungsschalter (zum Verriegeln bzw. Entriegeln) so lange, bis der Signalton ertönt.

Falls ein Löschen nicht möglich ist, ertönt der Summton ca. 3 Sekunden ununterbrochen.

■ Abrufverfahren

1. Stellen Sie sicher, dass die Türen verriegelt sind, bevor Sie die Fahrposition abrufen. Sorgen Sie dafür, dass Sie den der Fahrposition zugeordneten elektronischen Schlüssel bei sich tragen, und entriegeln und öffnen Sie dann die Fahrertür mit dem intelligenten Zugangs- und Startsystem oder der Fernbedienung.

Die gespeicherte Fahrposition wird eingestellt (ohne die Position für das Lenkrad und das Head-up-Display [falls vorhanden] ). Der Sitz wird sich jedoch in eine Position bewegen, die etwas hinter der gespeicherten Position liegt, um das Einsteigen zu erleichtern.

Wenn die Fahrposition einer bereits gespeicherten Position entspricht, bewegen sich der Sitz und die Außenspiegel nicht.

2. Schalten Sie den Start-Schalter auf ACC oder ON oder legen Sie den Sicherheitsgurt an.

Der Sitz, das Lenkrad und das Head-up-Display (falls vorhanden) bewegen sich in die gespeicherte Position.

■ Abrufen der Fahrposition mithilfe der Speicherabruffunktion

  • Jedem elektronischen Schlüssel kann eine andere Fahrposition zugewiesen werden. Die abgerufene Fahrposition kann sich daher je nach mitgeführtem Schlüssel unterscheiden.
  • Wenn eine andere Tür als die Fahrertür mit dem intelligenten Zugangs- und Startsystem entriegelt wird, kann die Fahrposition nicht abgerufen werden. Drücken Sie in diesem Fall die Fahrpositionsspeichertaste, der die gewünschte Fahrposition zugewiesen wurde.

■ Persönliche Einstellungen

Sie können die Einstellungen der Speicherabruffunktion zum Entriegeln der Türen individuell anpassen.

Kopfstützen

Alle Sitze sind mit Kopfstützen versehen.

WARNUNG

■ Vorsichtsmaßregeln in Bezug auf die Kopfstützen

Beachten Sie die folgenden Vorsichtsmaßregeln in Bezug auf die Kopfstützen. Anderenfalls kann es zu tödlichen oder schweren Verletzungen kommen.

  • Verwenden Sie die Kopfstützen, die für den jeweiligen Sitz vorgesehen sind.
  • Stellen Sie die Kopfstützen immer auf die korrekte Position ein.
  • Drücken Sie nach dem Einstellen der Kopfstützen auf diese und stellen Sie sicher, dass sie korrekt eingerastet sind.
  • Fahren Sie nicht ohne Kopfstützen.

Höheneinstellung

■ Vordersitze

Lexus UX. Einstellen der Sitze

  1. Nach oben
    Ziehen Sie die Kopfstützen nach oben.
  2. Nach unten
    Drücken Sie die Kopfstütze nach unten, während Sie die Entriegelungstaste A drücken.

■ Rücksitze

Lexus UX. Einstellen der Sitze

  1. Nach oben
    Ziehen Sie die Kopfstützen nach oben.
  2. Nach unten
    Drücken Sie die Kopfstütze nach unten, während Sie die Entriegelungstaste A drücken.

■ Einstellen der Kopfstützenhöhe (Vordersitze)

Stellen Sie sicher, dass die Kopfstützen so eingestellt sind, dass sich die Mitte der Kopfstütze auf Höhe Ihrer Ohren befindet.

Lexus UX. Einstellen der Sitze

■ Einstellen der Rücksitz-Kopfstütze

Ziehen Sie die Kopfstütze bei Verwendung immer um eine Stufe aus der Stauposition heraus.

Horizontale Einstellung (falls vorhanden)

Die Position der Vordersitz-Kopfstütze kann in 4 Stufen nach vorn gestellt werden.

Wird die Kopfstütze aus der vordersten Position heraus noch weiter nach vorn gezogen, kehrt sie in die hinterste Position zurück.

Lexus UX. Einstellen der Sitze

Ausbau der Kopfstützen

Ziehen Sie die Kopfstütze nach oben, während Sie die Entriegelungstaste A drücken.

Wenn sich der Ausbau schwierig gestaltet, weil die Kopfstütze den Dachhimmel berührt, ändern Sie die Höhe des Sitzes oder den Neigungswinkel der Rückenlehne.

Lexus UX. Einstellen der Sitze

Einbau der Kopfstützen

Richten Sie die Kopfstütze auf die Befestigungslöcher aus und drücken Sie die Kopfstütze nach unten in die Verriegelungsposition.

Halten Sie die Entriegelungstaste A gedrückt, während Sie die Kopfstütze nach unten drücken.

Lexus UX. Einstellen der Sitze

Einstellen von Lenkrad und Spiegeln

Intelligentes Zugangs- und Startsystem

MEHR SEHEN:

Citroen C5 Aircross. Elektronisches Stabilitätsprogramm (ESP)

Elektronisches Stabilitätsprogramm, bestehend aus folgenden Systemen: Antiblockiersystem (ABS) und elektronischer Bremskraftverteiler (EBV) Bremsassistent (BA) Antriebsschlupfregelung (ASR) Dynamische Stabilitätskontrolle (DSC) Anhänger-Stabilitätssystem (TSM) Begriffserläuterung Antiblockiersystem (ABS) und elektronischer Bremskraftverteiler (EBV) Diese Systeme sorgen für erhöhte Stabilität und Manövrierfähigkeit Ihres Fahrzeugs beim Bremsen und stellen eine bessere Kurvensteu

. Parkunterstützungsbremsfunktion

Parkunterstützungsbremsfunktion (für statische Objekte) Wenn die Sensoren ein statisches Objekt (wie eine Wand) in der Fahrtrichtung des Fahrzeugs erfassen und das System feststellt, dass eine Kollisionsgefahr besteht, da sich das Fahrzeug aufgrund einer versehentlichen Betätigung des Gaspedals plötzlich vorwärts bewegt oder aufgrund der Auswahl der falschen Fahrstufe nicht in die geplante Richtung fährt, sowie beim Einparken oder bei langsamer Fahrt, greift das System ein, um den Auf

    Handbücher für Autos

     

Copyright © 2021 - All Rights Reserved - www.suvdeauto.com